Virtuelle Mitgliederversammlung am 14.04.2021

Lieber Genosse, liebe Genossin,

hiermit laden wir Euch zu unserer nächsten virtuellen Mitgliederversammlung (MV) am
Mittwoch, den 14.4. um 19.30 Uhr ein.

Noch dominiert Corona Nachrichten und Debatten. Mit der “Masken-Affäre” innerhalb der CDU/CSU gewann jedoch vorübergehend ein anderes Thema die Nachrichten-Hoheit.

Für uns Sozialdemokrat*innen geht es dabei um Fragen von Transparenz und Verquickung von politischem Mandat mit persönlichen wirtschaftlichen Interessen. Wir wollen uns anschauen, wie es um diese Punkte in der Berliner Landespolitik steht. Das soll das zentrale Thema unserer Mitgliederversammlung sein.

Unser Abteilungsmitglied Staatssekretärin Sabine Smentek wird in das Thema einführen. Zur Diskussion erwarten wir außerdem eine*n Expert*in aus der SPD-Fraktion.

Des Weiteren wollen wir Dir erste Pläne für den Wahlkampf im Abteilungsgebiet vorstellen, sowie die Genoss*innen, die konkrete Aufgaben übernommen haben.

Tagesordnung:
1) Begrüßung und Beschluss Tagesordnung
2) Inhaltliches Thema: “Politisches Mandat und persönliche Interessen – Transparenz und/oder klare Regeln?”
3) Vorstellung des Wahlkampfbeauftragten  und der Organisatorin für die Infostände
4) Termine
5) Verschiedenes

Die Leitung der MV hat unsere stellvertretende Abteilungsvorsitzende Anika Schwalbe. Die Zugangsdaten zur WebEx-Konferenz wirst Du zusammen mit einer Erinnerungsmail rechtzeitig erhalten.

Wir würden uns freuen, wenn Du als Teilnehmer*in der Mitgliederversammlung dabei wärst. Schick einfach eine mail an anika.schwalbe@gmx.de und wir senden Dir den link.

Datum

Apr 14 2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:30 - 22:00